Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Altheim, Franz
Mehr Artikel »

Franz Altheim: Italien und die Dorische Wanderung

Franz Altheim: Italien und die  Dorische Wanderung
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 1321
Hersteller: Altheim, Franz
Mehr Artikel von: Altheim, Franz
7,90 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Italien und die Dorische Wanderung


Um 1200 v. Chr. vollzieht sich innerhalb der bronzezeitlichen Kulturen der Mittelmeerwelt ein gewaltiger Umbruch: Stämme aus dem Norden dringen nach Süden vor und errichten auf den Trümmern der alten Welt neue Staaten und Reiche. Ein Aspekt der vor allem als „Seevölkersturm“ bekannten Epoche bezeichnet unter dem Begriff der „Dorischen Wanderung“ die Ankunft neuer Stämme im späteren Griechenland. Doch auch in Italien vollzieht sich mit der Ankunft der Italiker, Osker und Umbrer ein bedeutender Wandel.
Der Forscher Hans Altheim trägt in dieser bereits 1940 erschienenen Schrift gewichtige Hinweise zusammen, die auf einen nordeuropäischen Ursprung der einwandernden Stämme hindeuten und widerlegt so die jüngeren geschichtswissenschaftlichen Ansätze, die eine Einwanderung nordischer Stämme in den Mittelmeerraum in Abrede stellen wollen. Dabei bezieht sich der Althistoriker vor allem auf seine Forschungen über die Felsbilder in der norditalienischen Val Camonica, die deutliche Parallelen zu älteren skandinavischen Felsbildern aufweisen.

Die Keltische Wanderung

800 Jahre später zogen erneut Stämme in den Süden: Dieses Mal waren es die Kelten, die sich den Ländern zuwandten, aus
denen sie Anstöße zur Errichtung iher La-Téne-Kunst erhalten hatten: Italien, Griechenland und dem Balkanraum.

Mit aktueller Einleitung und dem Beitrag von F. Altheim: Die Elchrune
95 Seiten, zahlreiche Abb., Broschur


Inhalt
Einleitung: Die Dorische Wanderung
F. Altheim und E. Trautmann:
Italien und die Dorische Wanderung

1.  Einwanderung der Italiker
2. Illyrisch und Venetisch
3. Felsbilder der Val Camonica und Skandinaviens
4. Gemeinsamkeiten zwischen dem Germanischen und dem Italischen
5. Der zeitliche Ablauf der Einwanderung
6. Neuerungen durch die Dorer
7. Ein neuer Gott: Dionysos
Neuer Bildanhang
Die Elchrune
Die Keltische Wanderung
Franz Altheim: Italien und die  Dorische Wanderung
Franz Altheim: Italien und die  Dorische Wanderung
Franz Altheim: Italien und die  Dorische Wanderung

Diesen Artikel haben wir am 16.07.2022 in unseren Katalog aufgenommen.