Weih-Nachten. Die geweihten Nächte im Ahnenerbe

Weih-Nachten. Die geweihten Nächte  im Ahnenerbe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
9,90 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 2129
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Eine Quellensammlung

Weihnachten und Silvester, das heutige Geburtsfest Jesu und der Beginn des neuen Kalenderjahres, waren dereinst ein zusammenhängendes Fest bevor sie christlich motiviert getrennt wurden. Diese geweihten Nächte kündeten von den länger werdenden Tagen, der Wende der Sonne, die vom 21. Dezember an wieder aufsteigt. Verehrt wird dabei nicht die Sonne selbst, sondern die Sonne als Verkörperung Gottes. So wie die Sonne symbolisiert auch der Jahreskreis das ewige Wirken der höchsten Macht. Ihm gewidmet ist das Kreuz als Symbol für die Vierteilung des Jahres. Wie bei allen Festen spielt auch der Baum, hier der Tannenbaum, eine bedeutende Rolle im Brauchtum.
Die Quellensammlung vereint Beiträge zum Jul- und Weihnachtsfest aus dem Umfeld des SS-Ahnenerbe mit Darstellungen des Ablaufs einer Weihnachtsfeier im privaten sowie im größeren Festkreis.  

Erweiterte Neuauflage, 120 Seiten, zahlreiche Abb., Broschur

Inhalt:
  • Einführung: Julnächte - die geweihten Nächte
  • Y. v. Grönhagen: Der Lichterbaum bei den Ostjaken (Germanien 1933)
  • J.O. Plassmann: Julnacht - Weihenacht (Manuskript 1939)
  • Max Wieser: Das Brauchtum der Sonnenwendfeier (Germanien 1933)
  • Otto Paul: Mittwinter - Allerlei um den Lichterbaum (Manuskript Oktober 1939)
  • J.O. Plassmann: Wintersonnenwende in der Symbolik des Kivikgrabes (Germanien 1939)  
  • Otto Huth: Die Symbolik des Kivik-Grabes (Germanien 1933)
  • Johann von Leers: Die Weihnachtslegende (Nordische Welt 1935)
  • Claus Dörner: Weihnachten (Das deutsche Jahr. Feiern der jungen Nation. München 1939)
  • Fritz Weitzel: Das Weihnachtsfest (Feiern im Jahres- und Lebenslauf der SS-Familie. Prag 1941)
Weih-Nachten. Die geweihten Nächte  im Ahnenerbe
Weih-Nachten. Die geweihten Nächte  im Ahnenerbe
Weih-Nachten. Die geweihten Nächte  im Ahnenerbe

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Herman Wirth: Die Ura-Linda-Chronik
Lieferzeit: 3-4 Tage
19,90 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Guido von List Paket
Lieferzeit: 3-4 Tage
Unser bisheriger Preis 28,70 EUR Jetzt nur 24,00 EURSie sparen 16% / 4,70 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Rainer Schulz: Weihnachten
Lieferzeit: 3-4 Tage
25,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 14.10.2022 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller